Firmengründung Seychellen, Seychellen IBC gründen, Firmengründung Offshore. Offshore Firmengründung
   

 Firmengründung Seychellen

Netzwerk internationaler Steuerberater und Rechtsanwälte

Index Kontakt Über uns    
spacespace
 
 
 
 
 English language
Gestaltungsmöglichkeiten
Freihandelszonen VAE
Freihandelszone RAK
Freihandelszone Sharjah
Freihandelszone Jebel Ali
VAE Offshore-Gesellschaft
Firmengründung Abu Dhabi
Steuerliche Aspekte
Rechtsformen
Alternativen
Über uns
Feedback
Allgemeines
Firmengründung
Existenzgründer
Freihandelszonen
Steuern
Steuern Privatperson
Kapital -VC
Dubai Wirtschaft
Immobilienfonds
Presse
Emirate News
Einreise
Dubai Adressen
Dubai Jobs
Dubai Website
The Palm
Dubai Bilder
Dubai Projekte
Dubai Lage
Dubai aktuell
Emirates direkt
Reiseinfos
 
Company Formation UAE
Firmengründung Zypern
Firmengründung England
Firmengründung Offshore
Firmengründung Seychellen
Firmengründung Belize
Firmengründung Panama
 
Firmengründung Singapur
 

 

  Firmengründung Seychellen- Offshore Firmengründung
Firmengründung Seychellen

Firmengründung Seychellen: Allgemeines

Die Seychellen besteuern Offshore-Gesellschaften (Gesellschaften, die nur außerhalb der Seychellen Erträge erwirtschaften) nicht. Keine Quellensteuer bei Dividendenausschüttungen ins Ausland. Onshore-Gesellschaften werden mit bis zu 15% besteuert.

Doppelbesteuerungsabkommen: Mit China, Oman, South Africa, Indonesia, Malaysia, Botswana, Thailand, Mauritius, Vietnam, Cyprus and the United Arab Emirates.

Im Nicht-DBA-Sachverhalt: Keine Abkommen über den Informationsaustausch in Steuerangelegenheiten, keine fiskalische Auslieferungs-und/oder Rechtshilfeabkommen. Sehr gutes Bankgeheimnis.

Firmengründung Seychellen und Dienstleistungen unserer Kanzlei

  • Gründung der Gesellschaft auf den Seychellen über Anwaltskanzlei auf den Seychellen, Apostille, beglaubigte Übersetzungen der Registerunterlagen, Certificate of Good Standing, Registered Office

  • Dokumentation des exempted Status gegenüber den Behörden, bei Gesellschaften die nur außerhalb des Sitzstaates (Seychellen) Geschäfte tätigen und somit keiner Besteuerung unterliegen (Offshore-Company, IBC= International Business Company)

  • Treuhand-Direktor (lokal Ansässige Person tritt nach außen als Direktor der Gesellschaft auf)

  • Treuhand-Shareholder Seychellen oder englische Steuerkanzlei

  •  Ausgestaltung mit Inhaberaktien möglich

  • Registered Office, Headoffice bis Büro auf den Seychellen (Headoffice: Zustellbare Postadresse, auch für Einschreiben, eigene Telefonnummer mit persönlicher Gesprächsannahme zu den normalen Geschäftszeiten, Fax)

  • Bei Onshore-Gesellschaften auf den Seychellen: Buchhaltung und Jahresabschluss über Steuerkanzlei auf den Seychellen

  • Kontoeröffnung inkl. Onlinebanking, Kreditkarte und Schecks. Der wirtschaftlich Berechtigte braucht bei der Kontoeröffnung auf den Seychellen nicht persönlich anwesend sein

  • EU-Konto auf Zypern, inkl. Onlinebankinig und Kreditkarte, auch bei Inhaberaktien. Der wirtschaftlich Berechtigte braucht bei der Kontoeröffnung auf den Seychellen nicht persönlich anwesend sein

  • Gründung von Offshore-Trust und/oder Stiftungen auf den Seychellen

  • Bei Betriebsstätten-Installation mit qualifizierten Geschäftsbetrieb auf den Seychellen: Suche nach Büroräumen, Visa-Regelungen/-Erteilung für Geschäftsführer und Angestellte, Buchhaltung und Jahresabschluss, Lohnbuchhaltung

Kurzübersicht Firmengründung Seychellen

  • DBA-Sachverhalt: Mit China, Oman, South Africa, Indonesia, Malaysia, Botswana, Thailand, Mauritius, Vietnam, Cyprus and the United Arab Emirates. Kein DBA mit Deutschland.

Beachte allgemein G20-Abkommen.

  • EU-Niederlassungsfreiheit: Nein
  • EU-Mutter-Tochter-Richtlinie anwendbar: Nein
  • Exempted Company-Gründung möglich: JA
  • Steuern Exempted Company /Offshore Company: Null
  • Steuersatz On-Shore-Gesellschaften: Bis 15%
  • Bankgeheimnis: Sehr Gut
  • Fiskalische Auslieferungsabkommen: Nein, keine. Beachte allgemein G20-Abkommen.
  • Politische Risiken: Gering  
  • Inhaber-Aktien erlaubt: Ja

Detaillierte Beschreibung "Firmengründung Seychellen" in englischer Sprache

Natürliche Person Seychellen

  • Erbschaftssteuer: Ja
  • Einreisebedingungen: Nachweis des Lebensunterhalts. Unternehmer: Müssen Arbeitsplätze schaffen
  • Einkommenssteuer: Nein
 
 
spacespace
 

Partnerlinks/Sponsored Links: Steuerberater Firmengründung VAE  - Rechtsanwalt Firmengründung VAE - Firmengründung Abu Dhabi -
Firmengründung Zypern- Holding Zypern - Holding gründen - Firmengründung Limited - Firmengründung USA - Firmengründung Dubai- Firmengründung Madeira
Firmengründung Offshore- Offshore Firmengründung- Firmengründung Seychellen- Firmengründung Panama - Firmengründung Singapur - GmbH gründen-  Firmengründung Hong Kong
Firmengründung Ausland - Steuerberater internationales Steuerrecht - Steuerberater Firmengründung Ausland- Offshore Firma gründen-

Partnerseiten:

http://www.firma-ausland.de

Firmengründung Limited - Offshore Company formation-  Steueroasen, Steuern Ausland - Firmengründung Zypern - Offshore Firmengründung

Lowtax Net International: Steuerplanung- Steueroasen

- Low Tax Net - ETC Firmengründung Ausland -