Firmengründung Malta, Malta Limited und Malta Holding Modell, Investmentgesellschaft auf Malta, Glücksspiel Lizenz Malta
   

 Firmengründung Malta

ETC: Steuerkanzlei für Internationales Steuerrecht

Index Kontakt Über uns    
spacespace
 
 
 
 
 English language
Gestaltungsmöglichkeiten
Freihandelszonen VAE
Freihandelszone RAK
Freihandelszone Sharjah
Freihandelszone Jebel Ali
VAE Offshore-Gesellschaft
Firmengründung Abu Dhabi
Steuerliche Aspekte
Rechtsformen
Alternativen
Über uns
Feedback
Allgemeines
Firmengründung
Existenzgründer
Freihandelszonen
Steuern
Steuern Privatperson
Kapital -VC
Dubai Wirtschaft
Immobilienfonds
Presse
Emirate News
Einreise
Dubai Adressen
Dubai Jobs
Dubai Website
The Palm
Dubai Bilder
Dubai Projekte
Dubai Lage
Dubai aktuell
Emirates direkt
Reiseinfos
 
Company Formation UAE
Firmengründung Zypern
Firmengründung England
Firmengründung Offshore
Firmengründung Seychellen
Firmengründung Belize
Firmengründung Panama
 
Firmengründung Singapur
Firmengründung Hong Kong
Firmengründung USA
Firmengründung Malta
 

 

  Firmengründung Malta über Anwaltskanzlei auf Malta
Firmengründung Malta
 

Firmengründung Malta und Steuern auf Malta

Der Normal-Steuersatz für Unternehmen beträgt 35%.  

-Malta Holding-Modell: Es wird auf Malta eine aktive Gesellschaft und eine Malta Holding gegründet, als 100% Anteilseigner der aktiven Malta Gesellschaft. Die Malta Holding befindet sich im ausländischen Besitz. Durch das Tax-Return-Verfahren (Refund of tax to share-holders) ist eine Endbesteuerung von 5% auf der Betriebsstättenebene Malta erreichbar (es werden 5/7 bzw. 6/7 der gezahlten Steuern im Tax-Return-Verfahren an die Malta Holding zurückerstattet). Dieses bedeutet, dass der Tax-Return des maltesischen Finanzamtes auf Seiten der Malta Holding zur Dividende wird.

Weiterausschüttungen der Dividenden aus der Malta Holding:

-an natürliche Person außerhalb Maltas: Keine Quellensteuer auf Malta (nationales Recht) und Besteuerung beim Dividendenempfänger nach nationalem Steuerrecht. In Deutschland also mit 25% Abgeltungssteuer oder Hineinoptieren ins Teileinkünfteverfahren. In anderen Ländern i.d.R. Halbeinkünfteverfahren.

-an juristische Person im Ausland: Keine Quellensteuer auf Malta (nationales Recht) und Besteuerung beim Dividendenempfänger nach nationalem Steuerrecht. Bei verbundenen Gesellschaften in der EU greift die EU-Mutter-Tochter-Richtlinie, also steuerfreie Vereinnahmung der Dividenden.

-Gestaltungen ohne Malta-Holding-Modell

Bei Gestaltungen ohne Malta-Holding-Modell besteht das Problem, dass der Tax-Return des maltesischen Finanzamtes keine Dividende ist und damit der vollen Einkommens- oder Körperschaftsbesteuerung beim Dividendenempfänger unterliegt.  

-Gestaltungen mittels Malta-Holding-Modell und EU-Zwischenholding

Es können in sich in bestimmten Konstellationen weitere Steuervorteile durch die Zwischenschaltung einer EU-Holding ergeben.

Beispiel: EU-Holding mit IP-Box-Steuerprivileg (hält Rechte/Patente/Lizenzen). Diese EU-Holding hält 100% der Anteile an der Malta Holding. Mithin 5% Besteuerung auf Malta (Malta Holding Modell), steuerfreie Vereinnahmung der maltesischen Dividenden auf Seiten der EU-Zwischenholding (EU Mutter-Tochter-Richtlinie und/oder innerstaatliches Recht). Da die EU-Holding Rechte/Patente/Lizenzen hält, stellt diese für die Nutzung der Malta  Gesellschaft in Rechnung. Entsprechend werden diese Einnahmen i.d.R. zu 80% steuerfrei gestellt.

Firmengründung Malta: Malta als reiner Holding-Standort

Da Malta Mitglied der EU ist, greift die EU-Mutter-Tochter-Richtlinie (quellensteuerfreie Ausschüttung der Dividenden bei der Tochter, keine Besteuerung der Dividenden bei der Malta Holding). Dividenden-Weiterausschüttungen aus der Malta Holding unterliegen keiner Quellensteuer auf Malta. Allerdings werden aktive Einnahmen der Malta Holding (z.B. Rechnungsstellung an die Tochter) mit 35% besteuert. Insofern kann Malta in bestimmten Konstellationen ein attraktiver Holdingstandort sein.

Firmengründung Malta und Dienstleistungen unserer Kanzlei

-Gründung der Gesellschaften über renommierte Anwaltskanzlei auf Malta, Registereintrag, Apostille, beglaubigte Übersetzungen

-Auf Wunsch bzw. sofern erforderlich (5 DBA: Ort der geschäftlichen Oberleitung als Ort der steuerlichen Betriebsstätte): Stellung eines Treuhand-Direktors, der aktiv im Sinne ist und Verträge zeichnet (Anwalt auf Malta, Berufsgeheimnisträger)

-Auf Wunsch bzw. sofern erforderlich: Stellung eines ordentlichen Geschäftssitzes auf Malta (ausreichend Substanz Escape, Verhinderung der Annahme einer reinen Briefkastengesellschaft). Hier kann ein virtuell Office beim Business Center Malta ausreichend sein (Postadresse, eigene Telefonnummer, persönliche Gesprächsannahme auf den Namen der Gesellschaft, Faxdienst usw.) oder ein voll eingerichtetes Büro erforderlich sein. Es kommt bei der Ausgestaltung immer auf die "Vergleichbarkeit" an.  

-Vermittlung an Steuerberater Malta für Buchhaltung, USt-Voranmeldungen, Rückerstattungsverfahren

-Vorbereitung entsprechender Massnahmen: Gesellschafterbeschluss der EU-Kapitalgesellschaft (Shareholder Malta Holding) usw..

-Realisierung der Glücksspiel Lizenz (Wettlizenz) auf Malta

-Gründung von Investmentgesellschaften auf Malta

Firmengründung Malta und weiterführende Links

 

 
 
spacespace
 
Steuerberater Firmengründung VAE  - Rechtsanwalt Firmengründung VAE - Firmengründung Abu Dhabi -

Partnerlinks/Sponsored Links: Steuerberater Firmengründung VAE  - Rechtsanwalt Firmengründung VAE - Firmengründung Abu Dhabi -
Firmengründung Zypern- Holding Zypern - Holding gründen - Firmengründung Limited - Firmengründung USA - Firmengründung Dubai- Firmengründung Madeira
Firmengründung Offshore- Offshore Firmengründung- Firmengründung Seychellen- Firmengründung Panama - Firmengründung Singapur - GmbH gründen-  Firmengründung Hong Kong
Firmengründung Ausland - Steuerberater internationales Steuerrecht - Steuerberater Firmengründung Ausland- Offshore Firma gründen-

Partnerseiten:

http://www.firma-ausland.de

Firmengründung Limited - Offshore Company formation-  Steueroasen, Steuern Ausland - Firmengründung Zypern - Offshore Firmengründung

Lowtax Net International: Steuerplanung- Steueroasen -Offshore Company formation- Gambling License-Bank License

 - Low Tax Net - ETC Firmengründung Ausland -